Willkommen beim NABU Sulingen

Nächste Termine  beim NABU Sulingen  07.10.21 um 19.30 Uhr im Restaurant Dahlskamp in Nordsulingen  Lichtbildervortrag "Costa Rica - Reise in ein vielfältiges Naturparadies"

Schwalbenschwanz- Foto; NABU Sulingen
Schwalbenschwanz- Foto; NABU Sulingen

Insektensommer 2021

 

Die Zählaktion  "Insektensommer"  läuft jetzt im August 2021 wieder an.

Wie können wir in Sulingen und umzu mitmachen?

Mehr dazu

Foto: NABU Sulingen
Foto: NABU Sulingen

Firma Koldewei hilft dem Steinschmätzer

Der Steinschmätzer ist eine Vogelart, die in nährstoffarmen und spärlich bewachsenen Gegenden vorkommt, wie Mooren und Heidegebieten. Aufgrund des Rückgangs solcher Lebensräume nimmt der Bestand dieser früher häufigen Vogelart ebenfalls seit Jahrzehnten ab.  Mehr dazu

Foto: NABU Sulingen
Foto: NABU Sulingen

Die Pistenraupe ist im Sulinger Moor unterwegs

Mit der Wiedervernässung des Sulinger Moores geht es weiter. Das Niederschlagswasser wird  jetzt durch Wälle zurückgehalten,  die vor Kurzem angelegt wurden.
Harald Bartels von der Sulinger Kreiszeitung berichtet darüber im beigefügten Artikel.
Zur Kreiszeitung



Für Mensch und Natur

Der Eisvogel am Sulinger Stadtsee
Eisvogel am Sulinger Stadtsee - Foto: NABU Sulingen/Jutta Kölbel-Boelke

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

Der NABU in Sulingen möchte  unter dem Motto „Für Mensch und Natur“  Pflanzen, Tiere und ihre Lebensräume schützen sowie Menschen aller Altersstufen mit der Natur im Sulinger Land vertraut machen. Wir bieten Ihnen die Mitarbeit zu unterschiedlichen Themen wie z. B.  Biotoppflege im Sulinger Moor oder einer Magerrasenfläche, Beobachtung und Betreuung von Schleiereulen, Pflege auf einer Streuobstwiese  und vieles mehr an.

 

Das Sulinger Land befindet sich im südlichen Landkreis Diepholz in Niedersachsen und besitzt noch eine vielfältige und schöne Natur.

 

Zum Einzugsgebiet des NABU Sulingen gehören neben der Stadt Sulingen die Samtgemeinden Kirchdorf, Schwaförden und Siedenburg.

 

Mit über 530 Mitgliedern  repräsentieren wir - gemessen an den Einwohnern - einen  guten  Ausschnitt unserer Gesellschaft. Darauf sind wir stolz.


In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen  an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

 

Eine Auswahl unserer bundesweiten Aktionen finden Sie hier

 

Was tun wir beim NABU Sulingen? Antworten finden Sie  hier

 

Wenn Sie sich  für die Natur hier in Sulingen interessieren, dann schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Diese finden in der Regel am 1. Donnerstag des Monats statt. In den Sommermonaten werden sie als Radtour durchgeführt.

 

Ankündigen zu den Veranstaltungen finden Sie  nebenstehend in unserem Terminkalender, in unserem Infoblatt sowie in der Kreiszeitung und in der Wochenpost.

 

Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.


Informationen zum 2. Halbjahr 2021

Brombeer- Zipfelfalter im Sulinger Moor - Foto: NABU Sulingen/Jutta Kölbel-Boelke
Brombeer- Zipfelfalter im Sulinger Moor - Foto: NABU Sulingen/Jutta Kölbel-Boelke

Wegen der Pandemieregeln achten Sie bitte auf die Ankündigungen in der Presse und auf dieser Internetseite!

 

Nach Abschluss des Lockdowns finden unsere Abendveranstaltungen  - wegen der größeren Räumlichkeiten  und  der daraus resultierend  besseren Einhaltung der Abstandsregeln - im Restaurant Dahlskamp, Verdener Straße 18, Sulingen, in der Regel  ab 19:30 Uhr statt.

Unsere Termine im  2. Halbjahr finden Sie hier

 


NABU Infohotline

Der NABU Info-Service ist gerne für Sie da


Volksbegehren Artenvielfalt

Das Volksbegehren www.artenvielfalt-niedersachsen.jetzt  ist erfolgreich abgeschlossen worden.

Vielen Dank für Ihre Unterschrift!

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Als NABU-Gruppe im ländlichen Raum ist es uns ein besonderes Anliegen, dass eine für Mensch und Natur nachhaltige Landwirtschaft gefördert wird.

Darum die Bitte an unsere Mitglieder: Achten Sie beim Kauf landwirtschaftlicher Produkte darauf, wie und wo sie produziert werden! Wir wünschen einen fairen Umgang miteinander.